SPECTACLE SON ET LUMIÈRE

4 - 8 - 9 - 10 - 11 NOVEMBRE 2018 
à la gare de Burnhaupt-le-Haut

(2 séances par jour : 18h30 et 20h30)

Zwei feindliche Züge sind im gleichen Bahnhof blockiert, zwei Züge wie eine Brücke zwischen zwei Feinden, die den Krieg eine Nacht lang zur Seite gelassen haben. Eine Nacht ohne Waffen und voller Begegnung, die Gelegenheit die Verwundenen zu heilen und Musik zu hören.

Dieses Theaterstück verbindet :

  • Den 100. Jahrestag der Unterzeichnung des Waffenstillstands,
  • Die Feier des Friedens zwischen den Völkern,
  • Das Treffen eines deutschen und eines französischen Zuges,
  • Die Geschichte von Männern die in einem ihnen überlegenden Konflikt hineingezogen wurden,
  • Ein Fokus auf dem besonderen Platz der Züge in diesem Konflikt,
  • Ton, Licht und Geschichte,
  • Eine Friedens- und Hoffnungsbotschaft.

Eintrittskarten können weder umgetauscht noch zurückerstattet werden.

Für Reservierungen von Gruppen über 15 Personen bitte hier anmelden: +33 3 89 35 70 78 -traindelapaix@outlook.fr

Für Leute in Rollstühlen bitte bei dem technischen Personal des Stückes anmelden: +33 3 89 35 70 78.

 

 

Informations pratiques :

Dauer: ca. 40 Minuten.

Stelle: bedeckte Tribüne.

Eintrittskarten können weder umgetauscht noch zurückerstattet werden: die Plätze sind namentlich und nummeriert.

Zugang zur Aufführung: bitte Ihren Personalausweis mitnehmen, der könnte Ihnen aus Sicherheitsgründen verlangt werden.

Obligatorische Parkplätze: Kostenlos – den Pfeilen ab dem Kreisverkehr Burnhaupt-le-Haut folgen.

Eine kostenlose Pendelfahrt durch Bus wird Ihnen von den Parkplätzen bis zum Ort der Aufführung vorgeschlagen.

Ankunft auf dem Parkplatz: 30 Minuten vor dem Beginn des Stückes. Die Türen werden 10 Minuten vor der Aufführung geschlossen. Kein möglicher Eintritt nach dem Beginn des Stückes.

Achtung: Auf der Straßen der Industriezone dürfen keine Fahrzeuge geparkt werden (LKW-Verkehr, Firmenausgang). Gebührenpflichtige Verwarnung und/oder Abschleppgefahr.

 

Bitte der Fahrtrichtung bei der Ankunft und der Abfahrt gewissenhaft folgen !

Wegen der äußerlichen Aufführung, empfehlen wir Ihnen warme Kleidungen mitzunehmen.